Willkommen bei ChrisElli

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihr die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Klicken Sie hier um mehr zu lesen.

Toggle Menu
Toggle Suche
GB
GBP
GB
GBP
Land:
GB
Vereinigtes Königreich

Datenschutz-Bestimmungen

ChrisElli versteht, dass Ihre Privatsphäre für Sie wichtig ist und dass Sie sich darum kümmern, wie Ihre persönlichen Daten verwendet werden. Wir respektieren und schätzen die Privatsphäre aller unserer Kunden, Auftragnehmer und Kontakte und sammeln und verwenden personenbezogene Daten nur auf die hier beschriebene Weise und in einer Weise, die unseren Verpflichtungen und Ihren gesetzlichen Rechten entspricht.

Unternehmen: ChrisElli
Adresse: 39-43 Monument Hill, Belgrave Haus, Weybridge, KT13 8RN
Datenschutzhinweis: Um unsere DPL zu kontaktieren, senden Sie bitte eine E-Mail an die unten angegebene Adresse.
E-Mail-Adresse: privacy@chriselli.com

Diese Datenschutzerklärung erläutert, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden: wie sie erhoben werden, wie sie gespeichert werden und wie sie verarbeitet werden. Es erklärt auch Ihre Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten.

Personenbezogene Daten sind in der Datenschutz-Grundverordnung (EU-Verordnung 2016/679) (im Folgenden "DSPR") definiert als "alle Informationen, die sich auf eine identifizierbare Person beziehen, die direkt oder indirekt insbesondere anhand eines Identifikators identifiziert werden kann".
Personenbezogene Daten sind vereinfacht ausgedrückt Informationen über Sie, mit denen Sie identifiziert werden können. Persönliche Daten umfassen offensichtliche Informationen wie Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten, aber auch weniger offensichtliche Informationen wie Identifikationsnummern, elektronische Standortdaten und andere Online-Identifikatoren.
Die persönlichen Daten, die wir verwenden, sind in Teil 5 unten aufgeführt.

Unter der DSGVO haben Sie die folgenden Rechte, an deren Einhaltung wir immer arbeiten:

  1. Das Recht, über unsere Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten informiert zu werden. Diese Datenschutzerklärung sollte Ihnen alles sagen, was Sie wissen müssen, aber Sie können uns jederzeit kontaktieren, um mehr zu erfahren oder Fragen zu stellen, indem Sie die Details in Teil 11 verwenden.
  2. Das Recht auf Zugang zu den persönlichen Daten, die wir über Sie besitzen. In Teil 10 erfahren Sie, wie Sie dies tun.
  3. Das Recht, Ihre personenbezogenen Daten zu berichtigen, wenn Ihre personenbezogenen Daten von uns ungenau oder unvollständig sind. Bitte kontaktieren Sie uns mit den Details in Teil 11, um mehr zu erfahren.
  4. Das Recht, vergessen zu werden, dh das Recht, uns zu bitten, Ihre persönlichen Daten, die wir haben, zu löschen oder anderweitig darüber zu verfügen. Bitte kontaktieren Sie uns mit den Details in Teil 11, um mehr zu erfahren.
  5. Das Recht, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzuschränken (dh zu verhindern).
  6. Das Recht, uns gegenüber die Verwendung Ihrer persönlichen Daten für einen bestimmten Zweck oder Zweck zu widersprechen.
  7. Das Recht auf Datenübertragbarkeit. Das heißt, wenn Sie uns personenbezogene Daten direkt zur Verfügung gestellt haben, wir diese mit Ihrer Einwilligung oder zur Durchführung eines Vertrags verwenden und diese Daten automatisiert verarbeitet werden, können Sie uns um eine Kopie dieser personenbezogenen Daten bitten in vielen Fällen mit einem anderen Service oder Geschäft wiederverwendet werden. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nicht auf diese Weise.
  8. Rechte in Bezug auf automatisierte Entscheidungsfindung und Profilerstellung. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nicht auf diese Weise.
Für weitere Informationen über die Verwendung Ihrer persönlichen Daten oder die Ausübung Ihrer Rechte, wie oben beschrieben, kontaktieren Sie uns bitte unter Verwendung der in Teil 11 angegebenen Details.
Weitere Informationen darüber, wie wir Ihre persönlichen Daten speichern und schützen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserer Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung .
Weitere Informationen zu Ihren Rechten erhalten Sie auch beim Büro der Informationsbeauftragten oder bei Ihrer lokalen Bürgerberatungsstelle.
Wenn Sie einen Grund haben, sich über unsere Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu beschweren, haben Sie das Recht, eine Beschwerde beim Büro des Datenschutzbeauftragten einzureichen.

Wir können einige oder alle der folgenden persönlichen Daten sammeln. Wenn Sie uns nicht erlauben, diese Daten zu sammeln, können wir möglicherweise unsere vertraglichen oder gesetzlichen Anforderungen nicht erfüllen.

  • Name
  • Adresse
  • E-Mail-Addresse
  • Telefonnummer
  • Firmenname
  • Berufsbezeichnung
  • Beruf
  • Zahlungsinformationen
  • IP-Adresse und Website-Cookies
Weitere Informationen zur Datensammlung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserer Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung .
Weitere Informationen darüber, was Cookies sind und wofür wir sie verwenden, finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien .

Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung müssen wir immer eine rechtmäßige Grundlage für die Verwendung personenbezogener Daten haben. Unsere gesetzliche Grundlage ist eine oder mehrere der folgenden:

  • Weil die Daten für die Ausführung eines Vertrages mit Ihnen notwendig sind;
  • Weil Sie der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zugestimmt haben; oder
  • Weil es eine gesetzliche Anforderung ist.
Ihre persönlichen Daten können für einen der folgenden Zwecke verwendet werden:
  • Bereitstellung und Verwaltung Ihres Kontos
  • Unsere Dienstleistungen für Sie erbringen. Ihre persönlichen Daten werden benötigt, damit wir mit Ihnen einen Vertrag abschließen können.
  • Mit dir kommunizieren. Dies kann das Antworten auf E-Mails oder Anrufe von Ihnen umfassen.
  • Bereitstellung von Informationen, für die Sie sich angemeldet haben (Sie können sich jederzeit abmelden oder abbestellen, indem Sie den Anweisungen am Ende jeder Kommunikation folgen).
  • Mit Ihrer Erlaubnis und / oder soweit gesetzlich zulässig, können wir Ihre persönlichen Daten auch für Marketingzwecke verwenden. Dazu können wir Sie per E-Mail mit Informationen, Neuigkeiten und Angeboten zu unseren Dienstleistungen kontaktieren. Ihnen wird kein ungesetzliches Marketing oder Spam gesendet. Wir werden immer daran arbeiten, Ihre Rechte vollständig zu schützen und unsere Verpflichtungen gemäß der DSGVO und den Datenschutzbestimmungen 2003 zu erfüllen, und Sie werden immer die Möglichkeit haben, sich abzumelden.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht länger aufbewahren, als dies aufgrund der Gründe erforderlich ist, für die sie erhoben wurden. Ihre persönlichen Daten werden daher für die folgenden Zeiträume aufbewahrt (oder, wenn es keinen festen Zeitraum gibt, werden die folgenden Faktoren verwendet, um festzustellen, wie lange sie aufbewahrt werden):

  • Wenn Sie eine Anfrage stellen, aber unsere Dienstleistungen nicht in Anspruch nehmen, speichern wir Ihre persönlichen Daten für 3 Monate ab dem Datum der letzten Mitteilung.
  • Wenn Sie unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, speichern wir Ihre persönlichen Daten für 7 Jahre ab dem Datum der letzten Kommunikation.

Wir speichern oder übertragen einige oder alle Ihre persönlichen Daten in Länder, die nicht zum Europäischen Wirtschaftsraum gehören (der "EWR" umfasst alle EU-Mitgliedstaaten sowie Norwegen, Island und Liechtenstein). Diese sind als "Drittländer" bekannt und haben möglicherweise keine Datenschutzgesetze, die so streng sind wie die im Vereinigten Königreich und / oder im EWR. Dies bedeutet, dass wir zusätzliche Schritte unternehmen werden, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten genauso sicher und sicher behandelt werden, wie dies im Vereinigten Königreich und gemäß der DSGVO der Fall wäre:

  • Wenn wir Ihre Daten in ein Drittland übermitteln, wird dies durch die Verwendung einer Vereinbarung zur gemeinsamen Nutzung von Daten geschützt, die EU-genehmigte Mustervertragsklauseln verwendet.

Möglicherweise müssen wir Ihre persönlichen Daten mit folgenden Empfängern teilen:

  • Externer Buchhalter
  • Kuriere, die in unserem Auftrag Lieferungen vornehmen
  • Auftragnehmer arbeiten in unserem Auftrag
Unter bestimmten Umständen können wir gesetzlich dazu verpflichtet sein, bestimmte personenbezogene Daten, die Ihre eigenen Daten enthalten könnten, zu teilen, wenn wir an gerichtlichen Verfahren oder der Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen, eines Gerichtsbeschlusses oder der Anweisungen einer Regierungsbehörde beteiligt sind

Wenn Sie wissen möchten, welche persönlichen Daten wir über Sie haben, können Sie uns nach Einzelheiten zu diesen personenbezogenen Daten und nach einer Kopie davon fragen (wo solche persönlichen Daten gespeichert sind). Dies wird als "Subject Access Request" bezeichnet.
Alle Anfragen bezüglich des Zugriffs auf das Thema sollten schriftlich erfolgen und an die in Teil 11 angegebene E-Mail- oder Postanschrift gesendet werden. Um dies für Sie so einfach wie möglich zu gestalten, können Sie ein Antragsformular für den Antrag auf ein Thema verwenden. Sie müssen dieses Formular nicht verwenden, aber es ist der einfachste Weg, uns alles zu geben, was wir wissen müssen, um so schnell wie möglich auf Ihre Anfrage zu antworten.
Es gibt normalerweise keine Gebühr für eine Subjekt-Zugriffsanfrage. Wenn Ihr Antrag "offensichtlich unbegründet oder übermäßig" ist (z. B. wenn Sie sich wiederholende Anfragen stellen), kann eine Gebühr erhoben werden, um unsere Verwaltungskosten bei der Beantwortung zu decken.
Wir werden innerhalb eines Monats nach Eingang Ihrer Anfrage auf die Anfrage antworten. Normalerweise möchten wir Ihnen eine vollständige Antwort geben, einschließlich einer Kopie Ihrer persönlichen Daten innerhalb dieser Zeit. In einigen Fällen jedoch, insbesondere wenn Ihre Anfrage komplexer ist, kann mehr Zeit erforderlich sein, bis zu einem Maximum von drei Monaten ab dem Datum, an dem wir Ihre Anfrage erhalten. Sie werden über unsere Fortschritte auf dem Laufenden gehalten.

Um mit uns in Verbindung zu treten, was mit Ihren persönlichen Daten und dem Datenschutz zu tun hat, einschließlich um eine Subjekt-Zugangsanfrage zu stellen, verwenden Sie bitte die folgenden Details (zu Händen des Datenschutzleiters):
Unternehmen: ChrisElli
Adresse: Postfach 2041, Croydon, CR90 9JW.
Datenschutzhinweis: Um unsere DPL zu kontaktieren, senden Sie bitte eine E-Mail an die unten angegebene Adresse.
E-Mail-Adresse: privacy@chriselli.com

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern. Dies kann beispielsweise erforderlich sein, wenn sich das Gesetz ändert oder wenn wir unser Geschäft in einer Weise ändern, die den Datenschutz betrifft.
Alle Änderungen werden in der neuesten Version dieses Dokuments zur Verfügung gestellt, die immer auf unserer Website verfügbar ist.


V1.0

23.05.2018